music, party

Tanya Stephens im Kesselhaus

Gestern wars soweit, meine Frau und ich entschieden uns kurzerhand zur Kulturfabrik zu fahren und das Tanya Stephens Konzert zu besuchen. Eintritt 19 €. Trotzdem wurde es immer voller. Wir waren etwa eine Stunde zu früh da. Das brachte uns in den Genuss so mancher Reggae Tunes von Platten, die uns das Mystic Roots Soundsystem präsentierte. Um neun ging das Vorprogramm los. Eine soulige Sista Liiza und ein energiegeladenener Ganja Lyrics wärmten das Publikum auf mit bekannten Riddims und Interpretationen. My Love is Your Love is bei mir z.B. hängengeblieben.

Kurze Verschnaufpause und dann ging die Liveband in Startposition. Ich kam gerade noch rechtzeitig von hinten vor, um das erste Lied mitzukriegen. Tanya nebst Background Sängerinnen und Band heizte den Leuten so richtig ein. Zwischendurch machte sie ein- und zweideutige Ansagen von Politik bis Sex und die Leute waren begeistert.

Ich tanzte gut mit zu feinem Reggae und Dancehall und hab auch den einen oder anderen Handy Schnappschuss gemacht. Bilddaten folgen bestimmt auch bald.

Big up!

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s