Uncategorized

Wahlberliner?

🙂 grade gefunden:

Für Wahlberliner mit Bundesdeutschem Migrationshintergrund, ist nach 10 Jahren die erste Phase eines Berliner-Integrationstest durchzuführen. Wird dieser nicht bestanden, ist mit Abschiebung in ein Dritt-Bundesland zu rechnen. Bei besonders schweren Fällen von Snobismus, sogar ins Exil in die Schweiz. Wurde der Berliner-Integrationstest bestanden, beginnt die Assimilierungsphase II. Hierbei müssen binnen weiteren 10 Jahren mindestens 5 BMT-Berührungen, 3 Anzeigen wegen Sachbeschädigung und min. eine Verurteilung in einer Strafsache vorliegen. Desweiteren darf der Kandidat kein regelmäßiges Einkommen länger als 6 Monate am Stück, und nicht höher als 1000 Euro/Monat Schwarz bezogen haben. Sind alle diese Punkte erfüllt, ist über eine Assimilierung nachzudenken.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s